Bottega Veneta
Traumberuf Parfümeurin
Die italienische Luxusmarke Bottega Veneta lanciert in diesem Sommer ein neues Duft-Duo für Frauen und Männer. Frische Citrus- und sinnlich holzige Aromen stehen dabei im Mittelpunkt der luxuriösen Komposition „Bottega Veneta Illusione“. Amandine Clerc-Marie ist eine der Parfümeurinnen. Die Liebe zu den schönen Düften wurde ihr in die Wiege gelegt, denn schon ihre Mutter arbeitete in der Parfümindustrie. In unserem Interview spricht sie über die Faszination an ihrem Job und ihren Lieblingsinhaltsstoff.
Welche Eigenschaften benötigt ein guter Parfümeur?
Es ist wichtig, nach der Schönheit in Allem zu streben sowie neugierig, aufgeschlossen, fleissig, hartnäckig und geduldig zu sein.... extrem geduldig! Wage es, anders zu sein und bleibe dir selbst doch treu!

Was fasziniert Sie an ihrem Job?
Mich faszinieren natürliche Materialien; ihre Geschichten sind so reichhaltig, dass sie jedes Mal meine Kreativität befördern... Es ist unendlich bereichernd, die Orte zu entdecken, an denen sie kultiviert werden und die Menschen kennenzulernen, die sie ernten und sich liebevoll um sie kümmern. Ich habe das Glück, diese Erfahrungen und anmutigen Momente zu erleben und sie faszinieren mich jedes Mal, wenn ich darüber nachdenke. Ich liebe es zudem, ein neues Projekt zu starten. Es ist eine Mischung aus extremer Aufregung und Stress und dennoch der schönste Teil meiner Arbeit, da ich die Möglichkeit habe, eine ganz eigene Geschichte zu erzählen.
Amandine Marie
Der Duft Bottega Veneta Illusione hat seine Wurzeln in Italien. Was verbinden Sie mit diesem Land?
llusione ist wie ein Kurztrip nach Italien, dem Land der Dolce Vita, diesem friedlichen Himmel, mit der Sonne, der Natur, dem Wasser, wo die Zeit einen Moment stehen bleibt. Ich liebe Italien und das Mittelmeer! Früher habe ich in Südfrankreich gelebt und alle in dieser Region heimischen Zutaten sind Teil meiner Wurzeln.

Für welchen Anlass wurde der Duft kreiert?
Der Duft wurde für keinen bestimmten Anlass kreiert, aber mir gefällt der Gedanke, dass jede Frau, die ihn aufträgt, sich augenblicklich wohlfühlt.

Momentan sind frische, zitrusartige Aromen absolut im Trend. Worin liegt die Besonderheit der beiden Kompositionen Bottega Veneta Illusione?
Was Illusione so besonders macht, ist seine kraftvolle Geschichte, lesbar und transparent. Wenn ich am Parfum rieche, stelle ich mir vor, dass ich mich im Wasser befinde, ich kann spüren, wie die Sonne meine Haut unter den Sonnenstrahlen erwärmt. Die Sinnlichkeit dieses Moments ist so stark, dass ich mich gerne sofort in diesen Himmel auf Erden versetzen würde.

Was ist Ihre Lieblingsinhaltsstoff in diesem Duft?
Ich liebe Tonkabohne! Es ist eine Note, die so charakteristisch ist und eine reine und natürliche Sinnlichkeit aufweist, die ich verehre.

Bottega Veneta Illusione ist erhältlich für Sie und Ihn. Was halten Sie von Unisex-Düften, die von Männern und Frauen getragen werden?
Die Wahl eines Duftes ist etwas sehr Persönliches. Wir sollten dabei unserem Instinkt und Emotionen folgen, ohne uns von der Kategorie eines Parfums beeinflussen zu lassen. Wenn ein Mann einen femininen Duft mag und umgekehrt, sollte er oder sie ihn einfach auftragen. Ich bin der Meinung, dass ein Duft ein Teil unseres persönlichen Glückes ist, und das ist alles, worauf es am Ende ankommt.

Welches ist ihr Lieblingsbeautyprodukt neben Parfüm?
Lippenstift! Er besitzt die Stärke, einen raffinierten Look augenblicklich zu vollenden oder einfach nur einen entspannenden Reiz durch einen Hauch von Sinnlichkeit zu setzen.

Unser Luxus Magazin

Entdecken Sie viele weitere Themen in unserem hochwertigen Parfümerie-Magazin