{"@context":"http://schema.org","@type":"Product","@id":"https://www.mueller.ch/p/zwei-saerge-auf-bestellung-IPN2879543/","name":"Zwei Särge auf Bestellung","image":"https://static.mueller.de/videojakob_4020628618186_pv_643163/pdmain/zwei-saerge-auf-bestellung.webp","description":"Die Morddrohungen gegen den örtlichen Apotheker Arturo Manno überraschen keinen seiner Freunde, da dieser als Casanova stadtbekannt ist. Wirklich ernst nehmen sie diese allerdings auch nicht, bis Manno, gemeinsam mit seinem Freund Dr. Antonio Roscio, bei der Jagd am frühen Morgen ermordet wird. Der Verdacht fällt auf den Vater und die zwei Brüder einer Minderjährigen, mit der Manno ein Verhältnis gehabt haben soll. Doch Professor Laurana, der zuvor einen der Erpresserbriefe gesehen hatte, glaubt nicht an die Schuld der Analphabeten aus einem heruntergekommenen Stadtteil, da die Buchstaben des Textes aus dem Osservatore Romano ausgeschnitten wurden - einer christlichen Zeitung, die nur wenige Abonnenten in dieser Gegend hat. Er bittet den befreundeten Anwalt Rosello darum, sich um die Verhafteten zu kümmern, und beginnt eigene Nachforschungen, auch motiviert durch seine heimliche Liebe zu der Witwe eines der Ermordeten - Luisa Roscio. Seine Spur führt ihn nach Palermo…\n\n„Zwei Särge auf Bestellung (A ciascuno al suo)“ war der erste Film nach einem Roman von Leonardo Sciascia und spielt auf Sizilien, Sciascias Heimat. 1976 folgte noch eine weitere Zusammenarbeit zwischen Elio Petri und Leonardo Sciascia in „Todo modo“. Gemeinsam mit den Verfilmungen weiterer seiner Romane, „Der Tag der Eule“ von Damiano Damiani 1968, dessen Buchvorlage noch vor „Zwei Särge auf Bestellung“ entstand, und „Die Macht und ihr Preis“ von Francesco Rosi 1976, ergab sich ein komplexes Bild der politischen Situation Italiens in den 60er und 70er Jahren.","sku":"IPN2879543","gtin13":"4020628618186","offers":[{"@type":"Offer","url":"https://www.mueller.ch/p/zwei-saerge-auf-bestellung-IPN2879543/","priceCurrency":"CHF","price":"14.95","itemCondition":"http://schema.org/NewCondition","availability":"http://schema.org/InStock"}]}
DVD

Zwei Särge auf Bestellung

Art.Nr.  2879543
CHF 14.95
inkl. gesetzl. MwSt.
Produktdetails

Artikelinfos

Die Morddrohungen gegen den örtlichen Apotheker Arturo Manno überraschen keinen seiner Freunde, da dieser als Casanova stadtbekannt ist. Wirklich ernst nehmen sie diese allerdings auch nicht, bis Manno, gemeinsam mit seinem Freund Dr. Antonio Roscio, bei der Jagd am frühen Morgen ermordet wird. Der Verdacht fällt auf den Vater und die zwei Brüder einer Minderjährigen, mit der Manno ein Verhältnis gehabt haben soll. Doch Professor Laurana, der zuvor einen der Erpresserbriefe gesehen hatte, glaubt nicht an die Schuld der Analphabeten aus einem heruntergekommenen Stadtteil, da die Buchstaben des Textes aus dem Osservatore Romano ausgeschnitten wurden - einer christlichen Zeitung, die nur wenige Abonnenten in dieser Gegend hat. Er bittet den befreundeten Anwalt Rosello darum, sich um die Verhafteten zu kümmern, und beginnt eigene Nachforschungen, auch motiviert durch seine heimliche Liebe zu der Witwe eines der Ermordeten - Luisa Roscio. Seine Spur führt ihn nach Palermo… „Zwei Särge auf Bestellung (A ciascuno al suo)“ war der erste Film nach einem Roman von Leonardo Sciascia und spielt auf Sizilien, Sciascias Heimat. 1976 folgte noch eine weitere Zusammenarbeit zwischen Elio Petri und Leonardo Sciascia in „Todo modo“. Gemeinsam mit den Verfilmungen weiterer seiner Romane, „Der Tag der Eule“ von Damiano Damiani 1968, dessen Buchvorlage noch vor „Zwei Särge auf Bestellung“ entstand, und „Die Macht und ihr Preis“ von Francesco Rosi 1976, ergab sich ein komplexes Bild der politischen Situation Italiens in den 60er und 70er Jahren.

Artikeldetails

Medium DVD
Untertitel Deutsch,Englisch
Hersteller PLAION PICTURES
Bildformat 16:9
Zusatzinfos / Bonusmaterial beim Film dabei Original Kinotrailer; Bildergalerie;
Inhalt 1 Stk.
Laufzeit in min (gesamt) 90
Produktionsjahr 1967
Produktionsland Italien
Regisseur Elio Petri
Schauspieler Gian Maria Volonte,Irene Papas,Gabriele Ferzetti,Luigi Pistilli,Leopoldo Trieste,Laura Nucci
Special Edition Nein
Tonformat-Sprache Deutsch,Italienisch
Verpackungsart Softbox
Hauptgenre Thriller & Krimi
Lesen Sie mehr zu unserem Bewertungsverfahren

Sie haben ein Produkt bei Müller gekauft und möchten Ihre Meinung äußern?
Hier finden Sie die "Richtlinie für Kundenrezensionen" unseres Onlineshops.