Banner Original Album Classic

Die Besten der Besten

Ein Klassiker ist ein Klassiker ist ein Klassiker. Und die grössten der Musikerzunft haben in dieser Hinsicht gleich mehrere auf dem Kerbholz. Blöd nur, dass sich das in Summe ganz schön läppert, wenn man die Alben – am liebsten im Original-Artwork – auch bei sich zuhause stehen haben möchte. Abhilfe schafft Sony Music bereits seit geraumer Zeit mit den Original Album Classics, die zum unschlagbaren Preis die Gelegenheit gibt, jeweils fünf Klassiker aus dem Schaffenskatalog des Lieblingskünstlers im Set zu erstehen. Und damit eine Art Best-Of, wie es umfangreicher gar nicht sein könnte.


Mehr für Ihre Sammlung

Ob Artrock-Ikonen wie ELO, Italo-Legende wie Eros Ramazotti oder Ösi-Ikone der Marke Falco – hier gibt’s die wichtigsten Backkataloge zum Preis einer CD. Und zwar in der Form, wie sie ursprünglich erschienen sind: Mit dem Original Artwork nämlich, das die jeweiligen CD-Inlays ziert.  Und keine Sorge: Fans von alternativen Klängen (Patti Smith, The Stranglers), Disco (Boney M.) oder sogar Schlager (Die Flippers, Roland Kaiser) finden im umfangreichen Angebot mit Sicherheit auch ihren Original-Album-Deckel. So viel Inhalt macht einen stolzen Preis erforderlich? Von wegen! Bis zum 31. Juli gibt es die hier vorgestellten „Original Album Classics“ zum unschlagbaren Aktionspreis von nur CHF 12,95 pro Set (und zahlreiche weitere zum immer noch sehr günstigen Bundle-Preis). Selten waren Zeitreisen und Sammlungs-Vervollständigung erschwinglicher als hier …

Elvis Presley

Falco

Falco

Johann Hölzl alias Falco war einer der für die deutschsprachige Popmusik bedeutendsten Künstler der letzten 50 Jahre. Weshalb es um so bedauerlicher ist, dass der am 19. Februar 1957 in Wien geborene Musiker mit gerade einmal 40 Jahren schon wieder von uns gegangen ist. Das Album „Junge Römer“ (1984) war dabei nur Auftakt für eine Karriere, die ihn mit „Falco 3“ (1985) und dem unvergessenen „Rock Me, Amadeus“ als einzigen deutschsprachigen Künstler überhaupt an die Spitze der britischen und amerikanischen Charts brachte. Neben diesen Klassikern auf den Original Album Classics: Das interessante Albumexperiment „Falco Symphonic“ sowie der mitreißende Liveauftritt auf der Donauinsel.


Modern Talking

Böse Zungen behaupten ja, dass alles, was Dieter Bohlen je geschrieben hat, einander so ähnelt, dass es sich eigentlich um den gleichen Song handelt. Aber weit über 1200 Millionen verkaufte Tonträger und sechs Nummer-1-Alben, die die deutsche Musiklandschaft der 1980er und 1990er Jahre geprägt haben, sprechen eine andere Sprache. Angefangen mit „The 1st Album“ (1985), auf dem sich neben „You’re My Heart, You’re My Soul“ auch „You Can Win If You Want“ findet. Nur ein halbes Jahr später erschienen: „Let’s Talk About Love“ mit dem nächsten Evergreen „Cheri Cheri Lady“.

Modern Talking
Sponsored by Sony Music Entertainment Germany GmbH